Showmens Rest - Friedhof der Clowns

Zwirni

Boardleitung Stellvertreter, der Faden, der sich d
Teammitglied
Registriert
15. November 2003
Beiträge
15.130
Punkte Reaktionen
1.010
Ort
Stadt der Helden
1918 verunglückte ein Zug des Hagenbeck-Wallace Zirkus in Chicago. Über 400 Menschen waren an Bord, ebenso Elefanten und andere Tiere. 86 von ihnen wurden getötet, u.a. nahezu alle Clowns sowie Elefanten. Viele von ihnen konnten gar nicht identifiziert werden, u.a. da sie mit ihrem Clownskostüm verbrannt sind.

Daher errichtete man in einem Park in Chicago einen Friedhof für sie. Den gibt es heute noch: Showmens Rest. Umgeben von 5 Elefanten-Skulpturen findet man Dutzende Grabsteine auf denen größtenteils nur Clownsnamen stehen.

Übrigens: es gibt eine aktive Clowns-Community in Chicago die auch heute noch die Toten ehrt indem sie voll kostümiert den Friedhof besuchen und Spaß haben.
 
Cool. Hatte davon zwar mal gehört, aber angenommen, daß es wieder irgendwie so eine "Urbane Legende" ist.
 
Zurück
Oben